Menü
    Willkommen     Aktuelles     Unsere Facebook-Seite     Bilder-Galerie     Aus dem Kreistag     Archiv     Ilvesheimer Termine     Forum     Downloads     Links     Wanderwege     Umfragen     Infos zur Seite / FAQ     Registrieren
BoxBottom
Freie Wähler
    Vorstand     Gemeinderat     Geschichte     Mitglied werden     Kontakt     Impressum     Vereinssatzung
BoxBottom
News
Dienstag 08. 01. 2019 - 11:32 Uhr

Termine 2019

Liebe Ilvesheimerinnen, liebe Ilvesheimer,

wir hoffen, dass Sie gut ins neue Jahr gestartet sind!
Auch 2019 haben wir Freien Wähler uns einiges vorgenommen. Die meisten Veranstaltungen sind schon terminiert.

Sie sehen: es gibt wieder jede Menge Gelegenheiten, uns Freie Wähler zu treffen, mit uns ins Gespräch zu kommen und auch mit uns zu feiern….

20. Februar 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung im Clubhaus

27. März 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung im Santorini

2. April 2019, 19:00 Uhr: „Lust auf Ortspolitik“ im Clubhaus

4. Mai 2019, 19:00 Uhr: „Peter und die Bürgermeister – ein launiger Abend mit Peter Grabinger & Co.“ in der Mehrzweckhalle

25. April 2019, 19:00 Uhr: „Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor“ in der Krone

15. Mai 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung bei den Kaninchenzüchtern

22. Mai 2019, 19:00 Uhr, Bürgerstammtisch im Santorini

26. Mai 2019, 8:00 Uhr: Kommunalwahl

26. Juni 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung in der Inselgaststätte

24. Juli 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung beim Minigolf

3. September 2019, 19:00 Uhr: Bürgerstammtisch bei den Kaninchenzüchtern

25. September 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung im Clubhaus

28.September 2019, 11.00 Uhr: Weinwanderung

19. Oktober 2019, 20:00 Uhr: Chako Habekost „De edle Wilde“ in der Mehrzweckhalle – Tickets gibt es in der Schloss-Apotheke!

23. Oktober 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung im Santorini

10. November 2019, 17.30 Uhr: Martinsumzug

12. November 2019, 19:00 Uhr: „Wir stellen uns!“ im Clubhaus

15. November 2019, 19:00 Uhr: Martinsgansessen/Jahresabschluss

20. November 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung bei den Kaninchenzüchtern

12. Dezember 2019, 19:00 Uhr: Fraktionssitzung im Santorini

Wir freuen uns auf Sie!




Freitag 21. 12. 2018 - 09:01 Uhr

„Ilvesheim konkret“

In diesen Tagen und noch rechtzeitig vor Weihnachten erscheint die zweiundzwanzigste Ausgabe unserer Freie Wähler-Zeitschrift „Ilvesheim konkret“. Wir wünschen uns, dass „Ilvesheim konkret“ während der Feiertage wieder eine interessante und anregende Lektüre für Sie ist.

Bisher sind Sie es gewohnt, unsere Zeitschrift in Ihrem Briefkasten vorzufinden. Mit dieser Ausgabe testen wir einen anderen Weg. Denn immer mehr Briefkästen tragen einen Aufkleber, der den Einwurf von Werbung – und damit auch unserer Zeitschrift – verbietet. Es gibt aber Ilvesheimerinnen und Ilvesheimer, die zwar keine Prospekte, wohl aber „Ilvesheim konkret“ lesen wollen. Sicher wird es aber auch Hefte geben, die ungelesen in der Mühltonne landen. Deshalb wollen wir zielgerichteter vorgehen und dabei auch Papier einsparen.

Sie haben nun zwei Möglichkeiten, die aktuelle Ausgabe von „Ilvesheim konkret“ zu lesen.

Die erste ist online per Download hier:
www.freiewaehler-ilvesheim.de/index.php?downloads-show-108

Die zweite Möglichkeit: wir bringen Ihnen ein gedrucktes Exemplar nach Hause! Bitte melden Sie sich einfach kurz bei Peter Riemensperger (Tel. 01727637760 oder E-Mail peter.riemensperger@freiewaehler-ilvesheim.de). Und kurz darauf finden Sie das Heft in ihrem Briefkasten!

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie sich bei uns melden, weil Sie uns Ihre Meinung zu den Beiträgen mitteilen wollen, wenn Sie Fragen haben oder auch, wenn Sie uns Anregungen geben wollen.




Donnerstag 13. 12. 2018 - 11:55 Uhr

Freien Wähler stellten sich den Fragen…..

Zum zweiten Mal gab es neue Form politischer Veranstaltung in Ilvesheim: Bei „Wir stellen uns!“ gaben nicht die Freien Wähler die Themen vor, sondern die Besucher!

Spannend, da insbesondere die Gemeinderäte im Vorfeld ja bestenfalls ahnen konnten, welche Fragen sie erwarten werden. Und schließlich war am Ende die Themenpalette auch umfang- und abwechslungsreich.

Die neugestaltete Bushaltestelle an der Rose, der entfernte Weg auf den Sommerdamm in der Dammstraße, der Zustand der Spielplätze in Ilvesheim, die Beseitigung der Absperrung Alte Schulstraße/Ringstraße, der schlechte Straßenzustand bei einigen Straßen, das Parken von Pkws und insbesondere Lkws auf und die damit verbundene Behinderung für Fußgänger, Rollstuhlfahrer und andere mehr. Auch der Zugang zum Neckar und die Klausurtagung des Gemeinderats zur Haushaltssituation wurden thematisiert.

Und jede, wirklich jede Frage wurde beantwortet.

Konnte im Einzelfall keine Antwort gegeben werden, sagten die Gemeinderäte der Freien Wähler zu, sich bei der Verwaltung oder in einer der nächsten Sitzungen zu informieren.

Erneut ist diese Art der Veranstaltung offenkundig von den Besuchern gut aufgenommen worden.

Und deshalb werden sich die Freien Wähler im nächsten Jahr erneut den Fragen der Ilvesheimerinnen und Ilvesheimern stellen!




Sonntag 25. 11. 2018 - 12:57 Uhr

Die Freien Wähler trauern um Gebhard Rudolph!

Gebhard Rudolph ist am 19. November 2018 im Alter von 78 Jahren verstorben.

Gebhard Rudolph war elf Jahre lang Mitglied des Gemeinderats und der Fraktion der Freien Wähler Ilvesheim.

Im Januar 1998 rückte Gebhard für Oskar Macko in den Gemeinderat nach.

Bei den Kommunalwahlen 1999 und 2004 wurde er mit überzeugenden Wahlergebnissen in den Rat wiedergewählt, bis er im Jahr 2009 aus freien Stücken auf eine weitere Kandidatur verzichtete.

Gebhard Rudolph vertrat seine Meinung im Gemeinderat stets kritisch und kraftvoll, aber immer an der Sache und am Wohle Ilvesheims orientiert. Insbesondere im Technischen Ausschuss war sein technischer Sachverstand sehr geschätzt und von allen Seiten anerkannt.

Zu dieser Anerkennung trug auch bei, dass Gebhard bei aller kritischen Betrachtung stets andere Meinungen und Abstimmungsergebnisse respektierte und akzeptierte.

Gebhard übernahm auch Verantwortung als ehrenamtlicher Bürgermeisterstellvertreter. Höhepunkt war hier sicher die Vereidigung und Verpflichtung des neugewählten Bürgermeisters Andreas Metz für seine erste Amtszeit im September 2007.

Mit seinem Ausscheiden endete Gebhard Rudolphs kommunalpolitisches Engagement keineswegs. 2012 war er Initiator und treibende Kraft der Bürgerinitiative „L 597 – Neckarbrücke Jetzt!“ – ein Projekt, das ihm seit vielen Jahren am Herzen lag. Leider ist es Gebhard nun nicht mehr vergönnt, den Bau der Ladenburger Neckarbrücke mitzuerleben.

Zu Recht wurde Gebhard Rudolphs kommunalpolitisches und ehrenamtliches Engagement vielfach gewürdigt:

2009 mit der Verleihung des Ilvesheimer Fischernachens und im Jahr 2013 wurde ihm für seine Verdienste die Ehrennadel der Gemeinde Ilvesheim verliehen.

Die Freien Wähler Ilvesheim trauern um Gebhard Rudolph. Wir nehmen aber auch in großer Dankbarkeit und tiefem Respekt Abschied von einem Menschen, der sich um die Entwicklung von Ilvesheim und die unserer kommunalpolitischen Vereinigung verdient gemacht hat.

Unsere tief empfundene Anteilnahme und unser aufrichtiges Mitgefühl gelten all seinen Angehörigen, ganz besonders seiner lieben Frau Heide, seinen Kindern und Enkelkindern.

Die Freien Wähler Ilvesheim werden Gebhard Rudolph stets ein ehrendes Andenken bewahren.






[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 ]
ContentBottom
Login


    Registrieren
BoxBottom
Forum
» Ladenburger Brü...
von Peter
» Teilsanierung d...
von Peter
» Anleinpflicht f...
von Steffen
» Frauenquote
von Peter
» Sportstättenkon...
von Nikolai
BoxBottom
Aktuelle Umfrage
keine Umfrage vorhanden
BoxBottom
Statistik
Gesamt: 539011
Heute: 148
Gestern: 235
Online: 12
... mehr
BoxBottom
Datenschutzrichtlinie
BoxBottom